Hallo Freiheit!

Neue Perspektiven in allen Lebenslagen

Das Problem liegt immer darin, dass es als Problem gesehen wird. Die Sicht aus einem anderen Blickwinkel kann es zum Verschwinden bringen. Wenn Sie wissen, was Sie treibt, behindert oder tief bewegt, eröffnen sich plötzlich neue Möglichkeiten. In unserer gemeinsamen Arbeit gelingt es Ihnen, Ihr Leben, Ihre Arbeit und Ihre Beziehungen neu und befriedigender zu gestalten.

Profil

„Was ich besitze, seh ich wie im Weiten,
Und was verschwand, wird mir zu Wirklichkeiten.“

Ein berühmtes Dichterwort, das mein Konzept von Psychotherapie treffend beschreibt. Das, was ich „besitze“ – das, was mir bewusst ist, rückt erst mal in den Hintergrund. Und alles das, was im Nebel des Unbewussten „verschwand“, gilt es ins Licht zu bringen. Dieser Perspektivwechsel ist die Voraussetzung dafür, mich in meiner Vielschichtigkeit zu begreifen.

Sicher geglaubte Standpunkte werden überprüft und hinterfragt. Und Gefühltes und Erlebtes aus einer neuen Perspektive betrachtet. Die Ziele meiner Arbeit sind dann auch zum einen das Bewusstmachen von abgelehnten oder verdrängten Seelenanteilen. Und zum anderen das Erarbeiten eines Lebensumfelds, in dem neue Erfahrungen und angenehmere Gefühle möglich sind.

Nach Designstudium und während vieler Jahre als Werbetexter interessiert mich, nach welchen Gesetzen nicht nur der Konsument – sondern generell der Mensch in all seinen Aspekten funktioniert. Es beginnt mit Seminaren, später absolviere ich psychologische Ausbildungen und schließlich erwerbe ich die Zulassung als Heilpraktiker für Psychotherapie. Seither unterstütze ich Menschen, die eigenen Antworten auf ihre individuellen Fragen zu finden.

Was mich auszeichnet? Ich würde sagen: Ruhe und mitfühlende Gelassenheit im Umgang mit jedwedem Thema menschlichen Seins.

Ansatz

Mit jedem Lebensjahr steigt die Zahl der Erfahrungen. Um sie zu verarbeiten und zu ordnen, beginnen wir bereits früh mit ihrer Einteilung – in schmerzhafte und angenehme, in Angst auslösende und stärkende Erfahrungen.

Die schlechten und Angst auslösenden Erfahrungen werden oft ins Unbewusste verschoben. Unbemerkt wirken sie von hier aus auf die unterschiedlichen Lebensbereiche: z.B. auf den Beruf, die Partnerschaft oder die Beziehung zu den Eltern. Erst sehr viel später können sie sich z.B. als Krankheitssymptome bemerkbar machen – oder in Form von ausweglosen Krisensituationen immer wiederkehren.

Wenn sie nicht bewertet werden, sind Probleme und Konflikte eigentlich nichts weiter als Ereignisse. Als unangenehm werden sie immer nur subjektiv erlebt. Was genau am Problem ist Ihr Problem? In unserer gemeinsamen Arbeit finden wir das heraus und entwickeln konkrete Lösungen, mit denen Sie sich wohl fühlen.

Kontakt

Torsten Sannwald | persönlicher und business Coach aus Hamburg

Torsten Sannwald

040-46.08.34.11
mail@sannwald-klaert.de

 

So finden Sie mich

Mein Arbeitsraum befindet sich im Poßmoorweg nahe Goldbekplatz im Hamburger Stadtteil Winterhude. Angrenzende Stadtteile sind Uhlenhorst, Eppendorf, Alsterdorf, Harvestehude, St. Georg und Hohenfelde. Die Praxis liegt zentral zwischen Goldbekufer und Barmbeker Straße. Sie kommen mit dem Auto? Dann finden Sie einen Parkplatz vor dem Haus oder in der Gottschedstraße.

Öffentlich fahren Sie mit der U3, bzw. mit dem Bus bis Borgweg oder Goldbekufer. Von dort aus ist es jeweils ca. 5 min Fußweg zur Praxis.

Poßmoorweg 44
22301 Hamburg
040-46.08.34.11
mail@sannwald-klaert.de

 

Schreiben Sie mir!

Ihr Name

Ihre E-Mail-Adresse

Ihre Telefonnummer

Ihr Terminwunsch/Nachricht